LagenCup Rot 2021

Bester Spätburgunder 2015

Weingut Siegrist - Pfalz

Foto: Weingut Siegrist

Unsere Partner

Logo 2-min (1) (5).png
Selters 2-min (2).png
3 (2).png

Bester Spätburgunder 2015 - 95 Punkte
2015 | Leinsweiler Sonnenberg | Großes Gewächs | Spätburgunder

Text: Axel Biesler
In der südlichen Pfalz haben sie es gut. Dort entstehen mittlerweile die besten Burgunder unseres Landes. War es nicht Baden, eine Region, die dazumal für seine Burgunder gelobt wurde? War es nicht Baden, das Anfang des 20. Jahrhunderts für exzellente Rotweine aus deutschen Gefilden bekannt wurde? Ja, die Zeiten haben sich geändert. Deutscher Rotwein hat sich vom alltäglichen Durstlöscher zu einer köstlich heranreifenden Delikatesse gemausert. Das Weingut Siegrist zählt zu den besten Häusern in dieser wunderbar weinromantischen Gegend. Der nahe Einfluss Frankreichs ist auch kulinarisch deutlich spürbar. Wer einmal den Spaziergang von Schweigen nach Wissembourg antrat, sollte ziemlich genau wissen, worum es am Ende eigentlich geht. Um Genuss. »Dunkle Cassisfrucht, klar und jugendich, elegante Röstnoten, leicht mostige Akzente« notierte ein Juror, während der nächste mit »beerensaftig und vielschichtig« konterte. »Kaum Reife« wusste ein anderer zu ergänzen, wobei wir uns natürlich fragen müssen, ob ein Rotwein ohne Reife überhaupt eine Option sein kann. Wir dürfen also die gustatorischen Gedanken unserer Verkoster mit den Gedanken des Winzers schließen: »Wein wächst nicht irgendwo. Denn er stellt hohe Ansprüche an sein Terroir. An die Böden, auf denen er wurzeln will; an die Lagen, die ihm das Beste mitgeben sollen; an das Klima, das ihn wachsen und gedeihen lässt. Aber nicht genug, will er sich seinen Anlagen und unseren Wünschen gemäß entwickeln, verlangt er nach mehr als ideale äußere Bedingungen.«

Foto: Weingut Siegrist

Rückblick auf den LagenCup Rot 2021

Weitere Siegerkategorien

Fotogalerie LagenCup

LagenCup

ein Berliner Weinwettbewerb